Code-Übertragung

Die Programmierung des c't-Bot
Antworten
Balor

Code-Übertragung

Beitrag von Balor » 12 Sep 2008, 10:32

Hallo!

Im Rahmen einen Schulprojekts, haben wir die Aufgabe, einen c't Bot lauffähig zu machen. Soweit so gut. Jetzt stehen wir aber vor dem Problem, das wir keine Ahnung haben, welchen Code (Bzw. Hexfile) wir auf den Bot übertragen müssen, damit er anständig funktioniert.

Bisherige Versuche scheiterten in jeder erdenklichen Form. Mal läuft der Bot (aber nicht so wie er soll), mal läuft er gar nicht, dreht sich durchgehend um die eigene Achse oder er scheint Stimmungsschwankungen zu haben :D

Wie dem auch sei. Wäre es irgendwie möglich, das uns hier jemand bei unserem Projekt helfen könnte, indem er uns einfach ein wenig leitet? :)

Gruß Balor

Benjamin.Benz

Beitrag von Benjamin.Benz » 15 Sep 2008, 10:20

Hi,
Jetzt stehen wir aber vor dem Problem, das wir keine Ahnung haben, welchen Code (Bzw. Hexfile) wir auf den Bot übertragen müssen, damit er anständig funktioniert.
Im Wiki gibt es unter FirstSteps einen Abschnitt "Inbetriebnahme eines aufgebauten c't-Bot" das sollte Euch weiterhelfen:
http://www.heise.de/ct/projekte/machmit ... tenct-Bots
dort ist auch ein Test-Binarie sowie eine Anleitung zum Flashen verlinkt. Vergesst nicht die Fuse-Bits richtig zu setzen: http://www.heise.de/ct/projekte/machmit ... rFuse-Bits

Weitere Infos zum Einstieg finden sich hier:
http://www.heise.de/ct/projekte/ct-bot/
http://www.heise.de/ct/projekte/ct-bot/faq/
http://www.heise.de/ct/projekte/ct-bot/ ... iste.shtml
Mal läuft der Bot (aber nicht so wie er soll), mal läuft er gar nicht, dreht sich durchgehend um die eigene Achse oder er scheint Stimmungsschwankungen zu habe
Solange ihr weder die Fuse-Bits gesetzt noch die Firmware übertragen habt, macht der Bot irgendwas. Das hat rein gar nichts zu sagen. Zuerst solltet ihr mal der Reihe nach die drei Testprogramme laden und schauen, ob Eure Hardware korrekt aufgebaut ist.

MfG Benjamin Benz

Balor

Beitrag von Balor » 18 Sep 2008, 10:28

Dann danken wir dir hier schon mal an dieser Stelle.
Solch eine Seite hat uns bisher gefehlt.
Ich denke mit dieser Hilfe können wir unser Projekt nun fertig stellen.
Noch einmal danke von unserer Seite
Gruß Balor

Antworten